Ausgabe 02/14

ZEITSCHRIFT MAIS
Die aktuelle Ausgabe 02/14 der Zeitschrift Mais enthält folgende Themen:
 

KOMMENTAR 

Hin zur gewittertauglichen Mulchsaat
Robert Brandhuber, Freising 


TITELTHEMA - Zwischenfruchtanbau und Untersaaten im Mais 

Vieles spricht für Zwischenfrüchte – Arbeitswirtschaft und Waser sind begrenzende Faktoren
 
Marco Schneider, Alsfeld und Hubert Kivelitz, Lippstadt 


Maisuntersaat – aus Erfahrung gut – Eine Betriebsreportage
 
Walter Hollweg, Oldenburg 


Mulchsaat zu Mais – das „Wie“ entscheidet – Was den Regenwürmern nützt, kommt auch dem Mais zugute
 
Max Stadler, Pfaffenhofen 

PRODUKTIONSTECHNIK  

Pflanzenschutz Spezial 

Unkraut- und Ungrasbekämpfung im Mais 2014 – Hirsearten sind auf dem Vormarsch 

Michael Lenz, Wetzlar 


Herbizidresistenz im Mais vermeiden – Mit Wirkstoffrotation dagegensteuern 

Martin Schulte und Katharina Heidrich, Maintal 


Raus aus der Quarantäne – EU-Verordnung zur Bekämpfung des Westlichen Maiswurzelbohrers wird aufgehoben 

Peter Baufeld, Kleinmachnow 

Düngung 

Leichte Standorte – Wie viel Kalium braucht Silomais? – Kritischer K-Gehalt als Indiz für ausreichende Versorgung 

Antje Herrmann, Frederik Schröder, Christof Kluß und Friedhelm Taube, Kiel 

Peter Lausen und Edgar Techow, Rendsburg und Gerhard Feger, Fiefbergen 


Lagerung und Einsatz von Gärrest-Feststoff – Ertragswirksamkeit sollte wie bei einer Silagemiete gesteuert werden 

Friedhelm Herbst, Halle und Gerhard Pflock, Barnstädt 

FORSCHUNG 

Stoffwechselprofile in der Maiszüchtung – Praktische Anwendung in zwei komplementären Ansätzen 

Christian Riedelsheimer, Langenbach 

DMK KOMPAKT 

Veranstaltungen 


Über uns 


Personen 

RUBRIKEN 

Editorial 


Kurz & bündig 


Interview 


Kommentar 


Markt 


Wirtschaft/Neuheiten 


Bücher/Medien 


Zu guter Letzt 

IMPRESSUM 

Herausgeber:
Deutsches Maiskomitee e.V. (DMK), Brühler Straße 9, 53119 Bonn, Telefon: (0228) 92 65 80, Telefax: (0228) 92 65 820, E-Mail: dmk@maiskomitee.de, Internet: www.maiskomitee.de  

Schriftleitung:
Dr. Helmut Meßner (verantwortlich), Dr. Susanne Kraume, Dipl. Ing. agr. Jürgen Rath 

Brühler Straße 9, 53119 Bonn, Telefon: (0228) 92 65 80, Telefax: (0228) 92 65 820 

Verlag:
DLG. AgroFood medien GmbH, Clemens-August-Str. 12-14, 53115 Bonn, Postfach 22 66, 53012 Bonn, Telefon: 0228 96 94 23-0, Telefax: 0228 63 03 11, 
E-Mail: info@dlg-agrofoodmedien.de