Ausgabe 02/15

ZEITSCHRIFT MAIS
Die aktuelle Ausgabe 02/15 der Zeitschrift Mais enthält folgende Themen:
  

KOMMENTAR 

Alle Jahre wieder…

Friedhelm Taube, Kiel 


TITELTHEMA – Blattkrankheiten an Mais 

Blattkrankheiten an Mais in Deutschland – Gibt es Bekämpfungsmöglichkeiten? 

Lucia Ramos und Andreas von Tiedemann, Göttingen 


Fungizideinsatz Statements: 

Maispflanzen schützen mit Fungiziden 

Tobias Erven, Limburgerhof 

Welches Potenzial birgt der Einsatz von Blattfungiziden in Mais? 

Martin Schulte, Maintal 


Ringversuch zu Blattkrankheiten – Versuchsergebnisse aus den Ländern Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen 

Stefania Kupfer und Gerhard Schröder, Zossen
  

PRODUKTIONSTECHNIK  

Pflanzenschutz Spezial 

Unkrautbekämpfung 2015 – Bei Untersaaten gibt es bewährte Verfahren 

Günter Klingenhagen, Münster 


Mit Nematoden gegen den Maiswurzelbohrer – Neues biologisches Verfahren ist umweltschonend und einfach anzuwenden 

Ralf-Udo Ehlers und Michael Lichtenberg, Schwentinental 

Fütterung 

Proteinausgleich mit Futterharnstoff in maisbetonten Rationen – Bei hohen Dosierungen steigt der Einfluss der Bindungsform auf die Leistung von Milchkühen 

Sebastian Hoppe und Christoph Hoffmanns, Kleve; Martin Pries, Münster; Lisa Weiner und Karl-Heinz Südekum, Bonn 

Anbau 

Maisanbau in Zeiten der (neuen) Düngeverordnung – Die Düngung auf hoch versorgten Flächen muss auf den Prüfstand 

Dierk Koch, Kassel 

ÖKONOMIE 

Mehr Zuckermais in Deutschland – Junge Käuferschicht bietet gute Zukunftsaussichten 

Hans-Christoph Behr, Bonn 

FORSCHUNG 

Infektionsverhalten entomopathogener Nematodenarten – Angreifen oder Abwarten – Unterschiedliche Strategien zweier Nematodenarten 

Theresa Schlecht, Mario Schumann und Stefan Vidal, Göttingen 

DMK KOMPAKT 

Veranstaltungen 


Personen 


Über uns 

RUBRIKEN 

Editorial 


Kurz & bündig 


Kommentar 


Markt 


Wirtschaft/Neuheiten 


Zu guter Letzt 

IMPRESSUM 

Herausgeber:
Deutsches Maiskomitee e.V. (DMK), Brühler Straße 9, 53119 Bonn, Telefon: (0228) 92 65 80, Telefax: (0228) 92 65 820, E-Mail: dmk@maiskomitee.de, Internet: www.maiskomitee.de  

Schriftleitung:
Dr. Helmut Meßner (verantwortlich), Dr. Susanne Kraume, Dipl. Ing. agr. Jürgen Rath 

Brühler Straße 9, 53119 Bonn, Telefon: (0228) 92 65 80, Telefax: (0228) 92 65 820 

Verlag:
DLG. AgroFood medien GmbH, Clemens-August-Str. 12-14, 53115 Bonn, Postfach 22 66, 53012 Bonn, Telefon: 0228 96 94 23-0, Telefax: 0228 63 03 11, 
E-Mail: info@dlg-agrofoodmedien.de