Ausgabe 03/16

ZEITSCHRIFT MAIS
Die aktuelle Ausgabe 03/16 der Zeitschrift Mais enthält folgende Themen:
 

KOMMENTAR 

Feldhygiene - eine Antwort auf Schädlinge und Krankheiten 

Markus Demmel, Freising  


TITELTHEMA – Stroh- und Stoppelmanagement 

Stroh- und Stoppelmanagement bei und nach der Maisernte 

Neue technische Lösungen ergänzen bisherige Geräte 

Norbert Uppenkamp, Münster 


Die Ausbreitung von Maiszünsler und Fusarium wirksam begegnen 

Vorteile der Strohzerkleinerung und Stoppelbearbeitung nutzen 

Marco Schneider, Alsfeld, und Michael Lenz, Wetzlar 


Wenn Häcksler und Mulcher sich begegnen 

Praktizierte Feldhygiene nach der Silomaisernte – Eine Betriebsreportage  

Günter Stemann, Welver-Merklingsen  

PRODUKTIONSTECHNIK  

Futterkonservierung 

Maissilage richtig häckseln, verdichten und einlagern 

Verteil- und Verdichtungstechnik sind der eigentliche Engpass 

Johannes Thaysen, Rendsburg 


Wie funktioniert Silo-Controlling?  

Johannes Thaysen, Rendsburg 

Düngung 

Maisdüngung – Phosphat und Kalium in den Blick nehmen  

Düngeverordnung zwingt zu verbesserter Effizienz beim Einsatz von Wirtschaftsdüngern 

Lars Biernat und Peter Lausen, Rendsburg 

Pflanzenschutz 

Erdmandelgras in Mais 

Ausbreitung über Rhizome erschwert die Bekämpfung 

Dirk M. Wolber, Hannover  

Technik 

Einzelkornablage im Eiltempo 

Mit Arbeitsgeschwindigkeiten bis zu 16 km/h will das Maissägerät 1725 NT ExactEmerge von John Deere neue Dimensionen in Sachen Schlagkraft eröffnen. Das DLG-Testzentrum hat überprüft, ob darunter die Ablagegenauigkeit leidet. 

Georg Horst Schuchmann, Groß-Umstadt 

FORSCHUNG 

Leben zwischen Maiswurzeln und Boden  

Neue molekulare Verfahren erlauben es erstmals, die mikrobiologische Vielfalt zu erfassen 

Christoph C. Tebbe, Braunschweig 

DMK KOMPAKT 

Veranstaltungen 


Personen 


Über uns 

RUBRIKEN 

Editorial 


Kurz & bündig 


Kommentar 


Markt 


Wirtschaft/Neuheiten 


Zu guter Letzt 

IMPRESSUM 

Herausgeber:
Deutsches Maiskomitee e.V. (DMK), Brühler Straße 9, 53119 Bonn, Telefon: (0228) 92 65 80, Telefax: (0228) 92 65 820, E-Mail: dmk@maiskomitee.de, Internet: www.maiskomitee.de  

Schriftleitung:
Dr. Helmut Meßner (verantwortlich), Dr. Susanne Kraume, Dipl. Ing. agr. Jürgen Rath 

Brühler Straße 9, 53119 Bonn, Telefon: (0228) 92 65 80, Telefax: (0228) 92 65 820 

Verlag:
DLG. AgroFood medien GmbH, Clemens-August-Str. 12-14, 53115 Bonn, Postfach 22 66, 53012 Bonn, Telefon: 0228 96 94 23-0, Telefax: 0228 63 03 11, 
E-Mail: info@dlg-agrofoodmedien.de