Labyrinthe

Ein Erlebnis nicht nur für Kinder!
Ein Nachmittag im Maislabyrinth. In den letzten Jahren zu wahren Publikumsmagneten im ländlichen Raum avanciert, bieten die Irrgärten mannigfaltige Unterhaltungsangebote rund um die Landwirtschaft. Das DMK hat diese Initiativen bereits Anfang der 90er Jahre gefördert und stellt heute noch Infomaterial zur Verfügung.

Optimal für jedes Maislabyrinth sind die DMK-Feldrandschilder, welche unterschiedliche Verwertungen und die mannigfaltigen Vorteile des Maises zeigen. Weitere Infos und eine Vorschau zu unseren Feldrandschildern erhalten Sie hier.

 

Eine Zusammenstellung von deutschlandweiten Maislabyrinthen haben wir für Sie in Zusammenarbeit mit Herrn Deitermann vorgenommen: Maislabyrinthe.